Aktuelle DDR‐Vergleiche #12 — Bayreuth

Der in Ost‐Berlin geborene Frank Castorf inszeniert in Bayreuth den „Ring des Nibelungen“ als 17‐stündige Großproduktion. Und zugleich kritisiert er im Spiegel das Leitungsteam der Festspiele:

„Jeder von außen ist der Feind. Das ist pure DDR.“

Außerdem verglich er die Arbeit an der Aufführung mit „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Ob damit aber auch die TV‐Soap und die DDR gleichgesetzt werden können, wurde nicht geklärt.

Kommentar verfassen